Bloodlust

Liebe Bloodlusters, Lange haben wir daran gearbeitet, manchmal sogar die halbe Nacht durch doch jetzt ist unser neues Zuhause endlich bezugsbereit! Tretet ein in unser neues Bloodlust: http://bloodlust-twilight.xobor.de/ Nun liegt es an euch <3
 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin
Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!
Dringend Gesucht...

Cullens
Emmett
Edward
Volturi
Marcus
Jane
Alec
Felix
Demetri
Dorian
Gestaltwandler
Embry
Sam
Leah
Emily
Denali Clan
Carmen
Kate
Tanya
L.A.'s Clan
-
Ashford Clan
Lauren
Percy
Jace
Nomaden
Blake
Caleb
Menschen
Charlie Swan
Billy Black

Neueste Themen
» Gästebuch
Mo Okt 01, 2018 4:59 pm von Visitor

» Partnergrüsse
Mo Jul 23, 2018 5:49 pm von Gast

» Lost Dreams - Auflösung der Partnerschaft
Mo Jul 09, 2018 9:09 pm von Gast

» Änderungen
Sa Mai 26, 2018 7:36 pm von Gast

» [Auflösung] We Rise As We Fall
Mo Mai 21, 2018 5:29 pm von Gast

» Liana Audrey Jenkson
Mo Apr 09, 2018 7:28 pm von Liana Audrey Jenkson

» Mein Leben auf Hawaii
Di Apr 03, 2018 9:56 pm von Gast

» Until we die
So März 25, 2018 8:51 pm von Gast

» Scream if you want to
So März 25, 2018 4:06 pm von Visitor

» Adressänderung vom Abandon All Hope
Sa März 24, 2018 11:43 am von Gast

Die aktivsten Beitragsschreiber der Woche
Forum Playlist
Not the Real Thing - The Song of Emmett&Rosalie
All i've ever needed - The Song of Bella&Edward
Save me - The Song of Alice&Jasper
Right here Waiting - The Song of Carlisle&Esme

Ihr habt Vorschläge für die Playlist? Einen Song der euch mit eurem RPG Pairing verbindet?
Schickt einem Admin eine PN mit eurem Song für euer Pairing und wir füllen die Playlist.

Winners
Prinz und Prinzessin im Februar 2018

Schönster Post - Silas Johnson
Schönstes Zitat - Juliette Antony
Schönstes Set - Aro Volturi
Partner

Teilen | 
 

 Schreibprobe für Erya Atworth

Nach unten 
AutorNachricht
Erya Atworth

avatar

Anzahl der Beiträge : 54
Anmeldedatum : 30.01.18
Alter : 19

BeitragThema: Schreibprobe für Erya Atworth   Fr Feb 02, 2018 6:18 pm

Ich wusste nicht so recht was mich hier her geführt hatte und was ich noch weniger wusste war ob ich so lange allein gewesen war das ich sie wirklich brauchte.
Obwohl...wer brauchte hier wen? Brauchte ich sie oder sie mich? Es war eine gute Frage und die Antwort darauf war mir noch nicht vollkommen klar.
Ich hatte schon so lange gelebt und war auf alles vorbereitet als ich das Anwesen des L.A Clans betrat. Doch womit ich nicht gerechnet hatte, war die Person die vor mir durch die Tür schlüpfte. Das konnte doch nicht wahr sein....oder doch?
Ich zog eine Augenbraue nach oben und klopfte, höflich wie es sich gehörte an die Tür. Auch wenn ich schon lange alles andere als höflich war.
Ich wollte dennoch nicht gleich den schlechtesten Eindruck machen.
Ein anderer öffnete mir die Tür. Es war Liam, der Mann bei dem ich mich entschloss, mich ihnen anzschliessen.
Seine Geschichte und sein Plan schien mir mehr als einleuchtend, vor allem da es mir sehr ähnlich erging und ich nicht anders über die Volturi dachte als er.
Nachdem Liam mich herein bat, sah ich mich um. Das Haus war modern eingerichtet und ich konnte noch immer nicht fassen wie zivilisiert sie hier lebten in so einer grossen Stadt wie New York.
Es war mich fremd.
Ich persönlich hatte immer in irgendwelchen Hütten in den Wäldern gehaust und dort meine Spässe mit meiner Beute getrieben.
So wie man es eben als Vampir tat.
Mein Blick fiel erneut auf die Frau, die vor mir das Haus betreten hatte.
"Kisa. Und ich dachte wir sehen uns nie wieder." grinste ich und schüttelte den Kopf bevor ich meine alte Freundin umarmte.
Wir waren sehr alte und sehr gute Freunde. Ich hatte ihr einst zur Flucht verholfen und wir streiften ein paar Jahre zusammen durch die Welt bevor wir uns aus den Augen verloren.
Warum? Das war nun nicht weiter wichtig. Sie stand vor mir und wenn ich ehrlich war, war sie die einzige die ich jemals akzeptierte was andere Vampire betraf.
Ich umarmte Kisa mit einem kleinen Lächeln und drehte mich zu Liam, der nun neben Cariba stand. Ich kannte ihren Namen nur weil sie mich zusammen mit ihrem Gefährten rekrutiert hatte.
Das konnte heiter werden.
Aber wenigstens war ich nicht länger alleine. Und wer weiss, vielleicht konnte ich ihnen ja von Nutzen sein. Oder sie mir? Das würde sich noch herausstellen.

______________________________________________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
 
Schreibprobe für Erya Atworth
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Bloodlust :: Characterstuff :: Angenommene Schreibproben-
Gehe zu: