Bloodlust

Liebe Bloodlusters, Lange haben wir daran gearbeitet, manchmal sogar die halbe Nacht durch doch jetzt ist unser neues Zuhause endlich bezugsbereit! Tretet ein in unser neues Bloodlust: http://bloodlust-twilight.xobor.de/ Nun liegt es an euch <3
 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin
Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!
Dringend Gesucht...

Cullens
Emmett
Edward
Volturi
Marcus
Jane
Alec
Felix
Demetri
Dorian
Gestaltwandler
Embry
Sam
Leah
Emily
Denali Clan
Carmen
Kate
Tanya
L.A.'s Clan
-
Ashford Clan
Lauren
Percy
Jace
Nomaden
Blake
Caleb
Menschen
Charlie Swan
Billy Black

Neueste Themen
» Partnergrüsse
Mo Jul 23, 2018 5:49 pm von Gast

» Lost Dreams - Auflösung der Partnerschaft
Mo Jul 09, 2018 9:09 pm von Gast

» Änderungen
Sa Mai 26, 2018 7:36 pm von Gast

» [Auflösung] We Rise As We Fall
Mo Mai 21, 2018 5:29 pm von Gast

» Liana Audrey Jenkson
Mo Apr 09, 2018 7:28 pm von Liana Audrey Jenkson

» Mein Leben auf Hawaii
Di Apr 03, 2018 9:56 pm von Gast

» Gästebuch
Mo Apr 02, 2018 7:33 pm von Visitor

» Until we die
So März 25, 2018 8:51 pm von Gast

» Scream if you want to
So März 25, 2018 4:06 pm von Visitor

» Adressänderung vom Abandon All Hope
Sa März 24, 2018 11:43 am von Gast

Die aktivsten Beitragsschreiber der Woche
Forum Playlist
Not the Real Thing - The Song of Emmett&Rosalie
All i've ever needed - The Song of Bella&Edward
Save me - The Song of Alice&Jasper
Right here Waiting - The Song of Carlisle&Esme

Ihr habt Vorschläge für die Playlist? Einen Song der euch mit eurem RPG Pairing verbindet?
Schickt einem Admin eine PN mit eurem Song für euer Pairing und wir füllen die Playlist.

Winners
Prinz und Prinzessin im Februar 2018

Schönster Post - Silas Johnson
Schönstes Zitat - Juliette Antony
Schönstes Set - Aro Volturi
Partner

Teilen | 
 

 Schreibprobe für Aro Volturi

Nach unten 
AutorNachricht
Bella Cullen
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 240
Anmeldedatum : 29.01.18
Alter : 19

BeitragThema: Schreibprobe für Aro Volturi   So Feb 18, 2018 9:20 pm

Du erfährst das Zwei Vampire in New York öffentlich jagen. Du forderst Renata auf, nach New York zu gehen und deren Kopf rollen zu lassen. Doch, du bemerkst,  dass sie etwas anderes vor hat. Sie versucht dich zu hintergehen.

Was fühlt Aro / Was denkt er? / Wie geht er mit dieser Situation um?  


Viel Spass!

______________________________________________________

“Even more, I had never meant to love him. One thing I truly knew - knew it in the pit of my stomach, in the center of my bones, knew it from the crown of my head to the soles of my feet, knew it deep in my empty chest - was how love gave someone the power to break you”  

- Bella
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://bloodlust.forumieren.de
Aro Volturi

avatar

Anzahl der Beiträge : 16
Anmeldedatum : 05.02.18
Alter : 27

BeitragThema: Re: Schreibprobe für Aro Volturi   Mo Feb 19, 2018 12:20 am

Ich ließ den Bericht, den mir die Wache überreicht hatte, so plötzlich fallen, als hätte ich mich an dem Pergament verbrannt. Ein kurzer Blick hatte ausgereicht, um den Inhalt zu erfassen. Zwei Vampire machten in New York Jagd auf Menschen. Meine Augen verengten sich zu Schlitzen. Damit hatten sie ein elementares Gesetz der Vampirwelt gebrochen. Niemand durfte in den Städten jagen. So sollte verhindert werden, dass die Menschen auf uns aufmerksam werden. Was fiel diesen Vampiren bloß ein?
Lebhaft konnte ich mir Caius‘ Reaktion auf diesen Regelverstoß vorstellen. Der schnelle Tod wäre eine Gnade, die er den Regelbrechern nicht zuteilwerden würde. Unsere Verließe waren gefüllt mit Vampiren, die sich angemaßt hatten, über den Gesetzen zu stehen. Auch heute leistete mir mein Bruder keine Gesellschaft im Thronsaal, sondern befand sich in den Kerkern.

Doch ich würde die Angelegenheit auf meine Art regeln. Natürlich musste an den Regelbrechern ein Exempel statuiert werden. Doch wozu sollte ich mir selber die Finger schmutzig machen? Beiläufig schnippte ich ein unsichtbares Staubkorn vom Ärmel meines Anzugs. Wozu hatte ich schließlich Wachen?
„Bringt Renata zu mir“, rief ich den beiden Gardisten zu, die an den Flügeltüren des Saals postiert werden. Sie beeilten sich, diesem Befehl nachzukommen, sodass kurz darauf die Gewünschte vor mir stand.
„Meister, Ihr habt nach mir geschickt.“ Sie verbeugte sich. Nach einem kurzen Austausch von Höflichkeiten kam ich zur Sache: „Ich habe die Kunde erhalten, dass zwei Vampire in New York jagen. Ich möchte, dass du die Angelegenheit untersuchst.“

Renata zögerte einen kurzen Moment lang, bevor sie antwortete. „Ich, Meister?“ Doch dann schien sie sich eines Besseren zu besinnen und schlug die Augen nieder. „Wie Ihr wünscht. Ich werde unverzüglich abreisen.“
Ich stutzte. Rasch ließ ich den Blick über meine persönliche Leibwache streifen. Wenn ich sie nicht besser kennen würde, könnte man meinen, alles wäre wie immer. Demütig stand sie vor mir und wartete auf weitere Instruktionen. Und doch… Ihr Zögern hatte mich irritiert. Es mochte ungewöhnlich sein, dass ich ausgerechnet sie auf diese Mission schickte, aber jedes Mitglied der Volturi wusste, dass meine Anweisungen bindend waren. Grundregel Nummer eins: unbedingter Gehorsam. Wieso dann dieses Benehmen? Hatte sie andere Pläne? Pläne, von denen ich nichts wissen durfte? Ich musste herausfinden, was dahinter steckte.

Ich ließ mir meine Irritation nicht anmerken und trat lächelnd einen Schritt auf sie zu. „Vielen Dank, Renata. Du bist mir eine außerordentlich große Hilfe.“ Die letzten Worte betonte ich, wobei ich sie unverwandt ansah.
Langsam streckte ich ihr meine rechte Hand entgegen. Für einen Außenstehenden hätte es eine harmlose Abschiedsgeste sein können, aber es war so viel mehr. Wenn Renata mir ebenfalls ihre Hand reichte, konnte ich erkennen, was in ihr vorging. Wenn sie sich weigern würde… nun, dann wüsste ich definitiv, dass sie etwas im Sinn hatte, von dem ich nichts wissen sollte. Und das würde Konsequenzen haben. Caius befand sich noch in den Kerkern.

Zuckersüß lächelnd wartete ich auf ihre Reaktion.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Bella Cullen
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 240
Anmeldedatum : 29.01.18
Alter : 19

BeitragThema: Re: Schreibprobe für Aro Volturi   Mo Feb 19, 2018 12:30 am

Sehr cool <3 Mein WOB hast du *.* Wir freuen uns so das wir endlich einen Aro haben *.* <3

______________________________________________________

“Even more, I had never meant to love him. One thing I truly knew - knew it in the pit of my stomach, in the center of my bones, knew it from the crown of my head to the soles of my feet, knew it deep in my empty chest - was how love gave someone the power to break you”  

- Bella
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://bloodlust.forumieren.de
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Schreibprobe für Aro Volturi   

Nach oben Nach unten
 
Schreibprobe für Aro Volturi
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Bloodlust :: Characterstuff :: Angenommene Schreibproben-
Gehe zu: