Bloodlust

Liebe Bloodlusters, Lange haben wir daran gearbeitet, manchmal sogar die halbe Nacht durch doch jetzt ist unser neues Zuhause endlich bezugsbereit! Tretet ein in unser neues Bloodlust: http://bloodlust-twilight.xobor.de/ Nun liegt es an euch <3
 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin
Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!
Dringend Gesucht...

Cullens
Emmett
Edward
Volturi
Marcus
Jane
Alec
Felix
Demetri
Dorian
Gestaltwandler
Embry
Sam
Leah
Emily
Denali Clan
Carmen
Kate
Tanya
L.A.'s Clan
-
Ashford Clan
Lauren
Percy
Jace
Nomaden
Blake
Caleb
Menschen
Charlie Swan
Billy Black

Neueste Themen
» Gästebuch
Mo Okt 01, 2018 4:59 pm von Visitor

» Partnergrüsse
Mo Jul 23, 2018 5:49 pm von Gast

» Lost Dreams - Auflösung der Partnerschaft
Mo Jul 09, 2018 9:09 pm von Gast

» Änderungen
Sa Mai 26, 2018 7:36 pm von Gast

» [Auflösung] We Rise As We Fall
Mo Mai 21, 2018 5:29 pm von Gast

» Liana Audrey Jenkson
Mo Apr 09, 2018 7:28 pm von Liana Audrey Jenkson

» Mein Leben auf Hawaii
Di Apr 03, 2018 9:56 pm von Gast

» Until we die
So März 25, 2018 8:51 pm von Gast

» Scream if you want to
So März 25, 2018 4:06 pm von Visitor

» Adressänderung vom Abandon All Hope
Sa März 24, 2018 11:43 am von Gast

Die aktivsten Beitragsschreiber der Woche
Forum Playlist
Not the Real Thing - The Song of Emmett&Rosalie
All i've ever needed - The Song of Bella&Edward
Save me - The Song of Alice&Jasper
Right here Waiting - The Song of Carlisle&Esme

Ihr habt Vorschläge für die Playlist? Einen Song der euch mit eurem RPG Pairing verbindet?
Schickt einem Admin eine PN mit eurem Song für euer Pairing und wir füllen die Playlist.

Winners
Prinz und Prinzessin im Februar 2018

Schönster Post - Silas Johnson
Schönstes Zitat - Juliette Antony
Schönstes Set - Aro Volturi
Partner

Teilen | 
 

 Schreibprobe für Carlisle Cullen

Nach unten 
AutorNachricht
Carlisle Cullen

avatar

Anzahl der Beiträge : 8
Anmeldedatum : 02.02.18
Alter : 20

BeitragThema: Schreibprobe für Carlisle Cullen    Mi Feb 07, 2018 4:18 pm

Zitat :
Carlisle ist gerade von der Jagd zurück gekommen als er plötzlich einen fremden Vampir vor dem Haus der Cullens bemerkt. Seine Augen sind blutrot was darauf hinweist das er Menschenblut trinkt und Carlisle wird unruhig. Doch es dauert nicht lange bis sich herausstellt das dieser Vampir kein anderer Liam Avery ist.

Was denkt und fühlt Carlisle? Wie geht er mit dieser Situation um?

Im Grunde taten mir diese Rehe ja Leid… Eigentlich konnten sie nichts dafür, aber sie waren wohl mehr oder weniger zur falschen Zeit am falschen Ort gewesen. Doch das Blut von Tieren zu nehmen und sich zu ernähren, war dann doch noch weitaus menschlicher als Menschen zu töten. Menschen töteten immerhin auch Tiere, um sich zu ernähren. Ob man es jetzt wegen des Blutes oder des Fleisches wegen tat, war doch eigentlich egal.

Dem Kadaver am Boden schenkte ich keine sonderliche Aufmerksamkeit mehr, als ich aufstand. Meine Kleidung richtete ich noch kurz und klopfte den überflüssigen Dreck ab. Es gab heute noch ein paar Sachen zu erledigen, bevor er heute seine Nachtschicht antreten würde. So schnell es mir möglich war lief zu unserem Haus zurück und verlangsamte das Tempo erst, als er sich der Straße näherte. Zwar verirrten sich nur selten Menschen hier hin, aber man wollte ja nicht auffallen.

Ich atmete gerade aus Gewohnheit ein, als mir eine Sache auffiel.  Hier war ein Geruch, der nicht hier hingehörte. Es handelte sich definitiv um einen Vampir und ich kannte diesen Geruch nicht. Kurz verunsichert blieb ich stehen.
Es hatte auch niemand von Besuch gesprochen. Kurz holte ich mein Handy hervor und schrieb den anderen meiner Familie schnell, denn in dem Haus war gerade keiner. Entweder waren sie in der Schule, machten Ausflüge oder besorgten etwas. Das Wetter bot es auch regelrecht an.
Nur ich sollte hier sein…

„Erwartet einer von euch jemanden? Hier ist ein fremder Vampir  - Carlisle“

Nachdem ich auch sicher war, dass die Nachricht auch wirklich raus gegangen war. Während ich das Handy wieder in meiner Tasche verstaute, ging ich los um die Quelle dieses Geruchs zu finden... Um den Vampiren zu finden.
Was mich so sehr verwunderte war die Tatsache, dass Alice nichts dergleichen erwähnt hatte. Als ich um die Ecke bog, sah ich den Fremden. Eine positive Sache hatte das ganze schon einmal. Er schien nicht zu den Volturi zu gehören, denn dafür war sein Kleidungsstil zu leger.

Auch er schien mich bemerkt zu haben, denn ich wurde augenblicklich von leuchtend roten Augen fixiert. Die Tatsache, dass er sich wohl Menschenblut ernährte, war sehr offensichtlich. Was mich eher beunruhigte war die Tatsache, dass er sich wohl einen- nennen wir es mal - Snack, auf den Weg hier hin genehmigt hatte. Andernfalls würde mir jetzt keine Erklärung einfallen, warum die Augen des Fremden so rot waren.

Auf einmal fiel mir ein, dass Alice jemanden erwähnt hatte… Und ihre Beschreibung passte ziemlich genau auf diesen „jungen Mann“. Er wirkte nahezu wie ein Teenager in seiner Kleidung und hatte sogar eine ähnliche Kleidung an, wie sie es beschrieben hatte. Soweit wie ich erkennen konnte, handelte es sich dabei um eine Jogginghose und eine Lederjacke.
Liam Avery… So sollte dieser laut Alice heißen und seine Absichten nicht sonderlich gut sein.

Doch durfte ich überhaupt schon so urteilen. Auch die Quileute waren anfangs nicht sonderlich positiv gesinnt gewesen ihm gegenüber, dennoch schafften sie es heute in Frieden zu leben und nicht nur das… Eigentlich gehörte einer schon fast zu seiner Familie.
Ich muss zugeben, dass ich sehr unschlüssig war, was ich tun sollte und ich hatte das Gefühl bereits seit Stunden nachzudenken. Ebenso war mir auch bewusst, dass es sich nur um Sekunden hat Handeln können.

„Kann ich Ihnen helfen?“, versuchte ich es so erst mal auf einem diplomatischen Wege. Ich lächelte den fremden hilfsbereit an. Vielleicht war er ja auch nicht aus dem Grund hier, welchen wir wohl alle befürchtet hatten.
Neben merkte ich wie mein Handy in meiner Tasche mehrmals kurz vibrierte. Ich musste gar nicht auf mein Handy schauen, um die Antwort zu kennen.

Diesen Besuch hatte niemanden erwartet.
Aber wenigstens wussten alle Bescheid.

______________________________________________________

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
 
Schreibprobe für Carlisle Cullen
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» >They live among us ...< | Fantasy Vampire Rpg

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Bloodlust :: Characterstuff :: Angenommene Schreibproben-
Gehe zu: